Unterwegs in den Strecken

Foto: Bergbaumuseum

Nach einer Kurzführung im Anschauungsbergwerk probieren die Kinder das Gelernte praktisch auf dem Bergbauspielplatz aus.

Sie erfahren zunächst, dass für den Bergbau nach Kohle unter anderem das Abstützen der unterirdischen Strecken mit verschiedenen Ausbauarten notwendig ist. Wir erklären diese und andere notwendige Tätigkeiten während einer Führung durch den Untertagebereich. Im Anschluss werden dann auf dem Spielplatz „Zwergenschacht“ in Teamarbeit Spielelemente wie hölzerne Gleise, Hunte und Ausbauteile zu einer funktionierenden Strecke zusammengefügt. Als Anerkennung erhalten die Kinder ihren eigenen „Hauerschein“.

Altersempfehlung: Grundschule, Förderschule

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: 3,50 €

Verpflegungsangebot nach Absprache.

Wir bitten um Voranmeldung mindestens 10 Werktage vor dem gewünschten Termin.

fuckshemale.orgshemalefilm.orgtranssexualporn.orgfemdomxxx.org