Erklärung zur Barrierefreiheit

Das Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge als Einrichtung des kul(T)our-Betriebes des Erzgebirgskreises ist bemüht, seine Website https://www.bergbaumuseum-oelsnitz.de barrierefrei zugänglich zu machen.

Rechtsgrundlage sind das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG), das Sächsische Inklusionsgesetz (SächsInklusG), das Sächsische E-Government-Gesetz (SächsEGovG) sowie das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen (Barrierefreie-Websites-Gesetz – BfWebG).

Maßstab für die Barrierefreiheit sind die Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (WCAG – Web Content Accessibility Guidelines) 2.1 auf Level AA, die im als W3C Recommendation (Web Standard) veröffentlicht wurden (Kriterien der europäischen Norm EN 301 549, Version 2.1.2) sowie die weiterentwickelte BITV 2.0 (Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung

Diese Webseite ist nach den oben genannten Richtlinien derzeit nicht vollständig barrierefrei. Deshalb arbeitet das Bergbaumuseum an einer Weiterentwicklung dieses Internetauftritts mit dem Ziel, eine barrierefreie Website nach den geltenden gesetzlichen Anforderungen zu erstellen. Dieser Prozess wird voraussichtlich Ende 2021 abgeschlossen sein.

Folgende Inhalte sind zum Teil nicht oder nur eingeschränkt zugänglich:

  • Inhaltsseiten

  • Bildbeschreibungen

  • Das Navigationsmenü ist mit Tastatur nur eingeschränkt nutzbar

  • Imagefilme

  • Fotogalerien

Weiterhin sind Inhalte aus Drittanwendungen unter Umständen nicht barrierefrei, darunter:

  • Direktlinks zu Dritten

  • Formulare von Dritten

 

Diese Erklärung wurde am 08.02.2021 erstellt.

Kontakt

Sollten Sie Informationen zu noch nicht barrierefreien Inhalten benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen uns unter 037298/9394-0 an. Wir sind bemüht, Ihr Anliegen schnellstmöglich zu bearbeiten.

E-Mail: presse@bergbaumuseum.de

Sollten Sie der Ansicht sein, durch eine nicht ausreichende barrierefreie Gestaltung unserer Webseiten benachteiligt zu sein oder von uns keine zufriedenstellende Antwort zu Anfragen bezüglich der Barrierefreiheit der Webseite erhalten zu haben, können Sie sich an folgende Stelle wenden:

Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Herr Stephan Pöhler

Besucheradresse:
Albertstraße 10
01097 Dresden

Postanschrift:
Archivstraße 1
01097 Dresden

Telefon: 0351 564-12161
Telefax: 0351 564-12169
E-Mail: info.behindertenbeauftragter@sk.sachsen.de
Webseite: https://www.sk.sachsen.de/behindertenbeauftragter-der-saechsischen-staatsregierung.html

Senioren- und Behindertenbeauftragte des Erzgebirgskreises ist Frau Sindy Seidel.
E-Mail: barrierefreiheit@kreis-erz.de